Mitfliegen im Fieseler Storch


Rundflüge werden aufgrund des hohen Flugstundenpreises, gesetzlicher Vorgaben und der Abnutzung des wertvollen Flugzeuges bzw. dessen Komponenten, nicht angeboten.

Da das Flugzeug jedoch zur Inübunghaltung (dieses Wort muß man sich auf jeden Fall merken!) der Pilot(inn)en und zur Instandhaltung "bewegt" werden muss, können interessierte Personen, Freunde und Unterstützer des Vereins, durch einen Selbstkosten-Mitflug an einem sicher einmaligem Flugerlebnis teilnehmen. Bitte nehmen Sie hierzu und bei Interesse, Kontakt mit dem Vorstand auf.

Hinweisen möchten wir an dieser Stelle darauf, dass auch bei einer Zusage kein Rechtsanspruch auf den Mitflug besteht und dieser nach den Vorgaben des Piloten bzw. der Pilotin durchgeführt wird.    

 

Besten Dank für Ihr Verständnis!

 

Ihr "Fieseler Storch für Kassel e.V."

 

N.S.:  Die Qualifikation der Pilot(inn)en ist natürlich absolut gegeben; Nachfolgend sehen Sie unsere Einweiserin im Anflug.